Kontakt zu uns 0160/8427346 oder 0176 / 23147605 | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Michael Vogel

Vorsitzender „Förderverein Freie Aktive Schule Aschaffenburg e.V.“

M.A. Sportwissenschaft

Ich bin gelernter Heizung-, Gas- und Wasserinstallateur und habe Sportwissenschaft, Sportmedizin und englische Sprachwissenschaft an der Goethe Universität in Frankfurt a. M. studiert. Seit 2008 bin ich als Kampfkunstlehrer mit der Wing Tai Akademie Aschaffenburg selbstständig. Mein Zweitstudium für Lehramt an Haupt- und Realschulen brach ich nach dem Schulpraktikum ab und konzentrierte mich noch mehr auf meine Kampfkunstschule. Für unsere zwei Kinder im Alter von 3 und 5 Jahren wünsche ich mir eine Alternative zu den bestehenden Regelschulen, da wir in unserer schnelllebigen Zeit dringend Lösungen für schon lange aufgeschobene Probleme brauchen. Wie Albert Einstein bereits wusste: „Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind“.

Katharina Vogel

Stellv. Vorsitzende „Förderverein Freie Aktive Schule Aschaffenburg e.V.“

Lehrerin für Haupt- und Realschulen und Mutter zweier Kinder

Lehrerin wollte ich eigentlich nie werden … Mit Kindern und Jugendlichen zusammenzuarbeiten hat mir jedoch schon immer große Freude bereitet und zieht sich wie ein roter Faden durch mein Leben. Babysittertätigkeiten, Au Pair Aufenthalt in den USA, Aufbau der Wing Tai Kampfkunstschule, Ausbildung zur Lehrerin und die eigenen Kinder – kinderlos war mein Leben eigentlich nie.

Rückblickend auf meine eigene Schulzeit wünsche ich mir heute einen wertschätzenderen Umgang, ein Lernen aus intrinsischer Motivation und Zeit, in der man sich mit Dingen beschäftigen kann, die einen wirklich interessieren und die man sich dadurch zu Eigen machen kann. Schule sollte Kinder darin unterstützen, eine realistische Selbsteinschätzung zu erhalten, ihre Stärken zu stärken und den Glauben daran zu bewahren, dass man alles schaffen kann, wenn man es wirklich möchte.

„Du bist mutiger, als du glaubst, stärker, als du scheinst, und klüger, als du denkst.“ (Winnie Puuh)

Dagmar Krethe

Kassenwart „Förderverein Freie Aktive Schule Aschaffenburg e.V.“

Dipl.-Wirtschaftsing. (FH) und Coach

Eines meiner Herzensanliegen ist, dass es Menschen gut geht. Und was gibt es besseres, als schon bei Kindern anzufangen – damit sie eine gute Basis für ihr Leben haben.

Als ich von der Idee der Freien Schule hörte, war für mich klar, da will ich mitmachen. Meine Stärken liegen im Strukturieren, Analysieren, Bewerten (ja, es gibt auch eine sinnvolle Form davon).

Beruflich bin ich in zwei Welten unterwegs, der materiellen und der menschlichen – ich brauche beide und versuche sie für mich zu verbinden. Ich verbrachte einige Jahre im Ausland und war schon immer offen für alles, was nicht Mainstream ist. Nach dem Motto: Beweis mir, dass es nicht geht. – Statt beweis mir, dass es geht.

Monja Anderlohr

Schriftführerin „Förderverein Freie Aktive Schule Aschaffenburg e.V.“

Verkäuferin

Schon während meiner eigenen Schulzeit auf dem Gymnasium merkte ich, dass unser Schulsystem nicht jedem Kind gerecht wird. Jeder Schüler muss denselben Stoff lernen, ganz gleich, wo die Interessen und vor allem auch Stärken des Kindes liegen. So werden viele Talente unentdeckt vergeudet, obwohl wir gerade in unserer jetzigen Zeit auf kreative Problemlösungen angewiesen sind. Außerdem werden Kinder, die um ihr Können und ihre Fähigkeiten wissen, zu selbstbewussten, glücklichen Erwachsenen heranreifen.

Als ich mit einer Freundin über dieses Thema sprach, erzählte sie mir von

ihrem Traum, eine Freie Schule zu gründen. Ich war sofort begeistert, und so brachten wir den Stein ins Rollen. Für unsere Schule wünsche ich mir, dass die Kinder ihre Schulzeit mit viel Freude und Begeisterung erleben.

Förderverein Freie Aktive Schule Aschaffenburg e.V.

Michael Vogel
Kapellenstr. 2a

D-63867 Breunsberg

Kontakt


Mobil: 0160/ 8427346
Bürozeiten: Montag-Samstag, 15:00 - 18:00 Uhr

info@fas-aschaffenburg.de